Nutzen

Sie erhalten umfassende Informationen zum Thema Mängelfreie Planung und Ausführung von Estrichen und Oberbelägen.
Dieses Seminar ist Bestandteil des Lehrgangs: Sachverständiger für Schäden an Bauwerken und Bauteilen

Inhalte

  • Estrichtypen, Estrichkonstruktionen
  • Normen, Hinweis- und Merkblätter
  • Fugen- und Risssanierung
  • Prüfpflichten des Oberbelaglegers
  • Einsatz von Messinstrumenten und Interpretation
  • Fallstricke bei den DIN-Normen für Parkett
  • Elastische Beläge
  • Sicht- Terrazzoestriche;
  • Beurteilung von Parkettoberflächen im Streiflicht
  • Bewertung von Hohlstellen
  • Minimalinvasive Bohrlochinjektion
  • Prüfmöglichkeiten beim Ortstermin
  • Fliesenschäden in Verbindung mit Estrich
  • Aktuelle Schadensfälle und deren Begutachtung

Fördermöglichkeiten

FÖRDERUNGSMÖGLICHKEITEN:
ESF-Förderung möglich (Erläuterungen unter: ESF-Förderbedingungen)
Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung mit einem Umfang von 8 Unterrichtsstunden für Mitglieder (nicht Architekten/Stadtplaner im Praktikum) für die Fachrichtung Architektur anerkannt.

27.01.2023
9:00 - 16:30 Uhr

Mitglied: 360,00 €
Nichtmitglied: 390,00 €

17.01.2023

Bertram Abert, ö.b.u.v. Sachverständiger
 
Architekten, Bauingenieure, Bauleiter, Bautechniker, Führungskräfte, Meister

KOMZET Bau Bühl
Siemensstraße 4
77815 Bühl

27.01.2023
9:00 - 16:30 Uhr

Mitglied: 360,00 €
Nichtmitglied: 390,00 €

17.01.2023

Bertram Abert, ö.b.u.v. Sachverständiger
 
Architekten, Bauingenieure, Bauleiter, Bautechniker, Führungskräfte, Meister

KOMZET Bau Bühl
Siemensstraße 4
77815 Bühl